zu meiner Person:

Ich heiße Angelika und bin stolze Mutter von zwei erwachsenen Töchtern.

In unserer Herkunftsfamilie gab es immer wieder mediale Menschen, aber nur zwei bekannten sich offen

dazu.

Mich hat man als Kind immer das "Träumerchen" genannt und in der Schule bekam ich oft Ärger,wenn ich mal

wieder nicht merkte, daß ich angesprochen wurde. Ich sah dann oft Bilder von Menschen, die ich nicht

kannte und Landschaften, die ich noch nie gesehen hatte. Manchmal waren es auch bewegte Bilder -

Lebenszenen - .

Ich wußte Dinge, die ich eigentlich nicht hätte wissen können. Daß es nach dem Tod weitergeht, war für mich

nie eine Frage, sondern Gewissheit.

Später erlernte ich  einen Pflegeberuf, wo ich  viele Menschen in ihren letzten Lebensmonaten - und stunden

begleitete. Weil mein Leben sehr arbeits - und ereignisreich verlief, schenkte ich meinen Wahrnehmungen

nicht mehr besonders viel Aufmerksamkeit. Ja, ich versuchte sie sogarzu ignorieren. Es gelang mir immer

nur zeitweise. 

Erst im reiferen Alter und nach einigen Schicksalsschlägen wurde ich  aufmerksamer und freute mich,

wenn ich die Präsenz von verstorbenen Angehörigen wahrnahm und  Zeichen und Antworten von Ihnen

bekam.

Da begann ich Seminare zu besuchen und lernte Menschen kennen, denen es ähnlich erging.

Durch das Medium "Yvonne Bleul", bei der ich auch Seminare besuchte, faßte ich langsam Vertrauen in meine

Wahrnehmungen und konnte sie schließlich annehmen und einordnen. Yvonne hat mir von Anfang an Mut

gemacht und mich unterstützt. Für mich ist es Fügung, daß ich an sie geraten bin, weil sie bodenständig,

ehrlich, authentisch, viel über physikalische Zusammenhänge weiß  und dazu noch Herz hat.  Seit 2013 sitze

ich bei ihr im physikalischen Zirkel.

 

An dieser Stelle möchte ich mich noch bei meinen weiteren Lehrern bedanken:

Sue Odam

Paul Brereton

Sandie Baker

Bill Thompson

Margret Falconer

Kitty Wood

Vielen Dank auch an das Arthur Findlay College, wo ich wunderbare Erfahrungen machen durfte.

 


 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!